5/21/2018

Mandel-Karamell-Eis




Endlich wieder Eiszeit! ­čÄë

Eisrezepte habe ich Unmengen! 
Da fiel es nicht leicht, mich f├╝r ein Rezept zu entscheiden...
Schon allein die Wahl zwischen Frucht- und Milcheis oder die Art der Zubereitung (Eismaschine, F├Ârmchen - welche F├Ârmchen?, ZOKU©-Eisbereiter...) fiel mir nicht leicht...

Entschieden habe ich mich dann schlie├člich 
f├╝r das "Titel-Eis" der Zeitschrift

"Lust auf Genuss" (8/15) 



 Und ich kann jetzt schon sagen:

Es war eine gute Entscheidung! 

Das Eis schmeckt n├Ąmlich genauso gut, 
wie es auf den Bildern aussieht 
- vorausgesetzt, man mag Marzipan 
und gebrannte Mandeln. ­čśŐ


Das sind die 

Z u t a t e n 


(8 St├╝ck bei 80 ml Inhalt)


120 g Zucker
60g gehackte Mandeln
1 TL gemahlener Zimt
100g Marzipanrohmasse
200 ml Mandelmilch
3 Eigelb (Eier: Gr├Â├če M)
250g Schlagsahne
+ 4 EL Sahne f├╝r das Karamell
7-9 weiche Karamellbonbons


So wird's gemacht:


60g Zucker in einer Pfanne schmelzen...


... bis der Zucker ...


... goldgelb karamellisiert. 


Mandeln und Zimt hinzuf├╝gen 
und mit dem Karamell verr├╝hren.


Die Mandelmasse auf ein Bogen Backpapier streichen 
und trocknen lassen.


MarzipanMandelmilch und ├╝brigen Zucker (60g)...


... unter R├╝hren aufkochen.


Mit einem Mixstab kurz p├╝rieren, 
falls sich das Marzipan nicht vollst├Ąndig aufgel├Âst hat.


Die Eigelbe schaumig schlagen... 


... und unter die Marzipanmilch r├╝hren.


Den Mix unter R├╝hren erhitzen, jedoch nicht kochen. 
Die Masse abk├╝hlen lassen.


In der Zwischenzeit das Mandelkaramell...


... grob hacken.


Die Sahne halbsteif schlagen.


Die H├Ąlfte der Mandelst├╝cke...


... und die Sahne mit der Marzipanmasse vermengen.


Die Mischung nun abwechselnd 
mit den ├╝brigen Mandelst├╝ckchen...


... in die Eisf├Ârmchen f├╝llen.




Die Stiele einstecken 
und das Eis mindestens 3 Stunden gefrieren lassen. 


Anschlie├čend das Eis vorsichtig aus den F├Ârmchen l├Âsen 
- die Betonung liegt auf vorsichtig... 

Ich war "gezwungen", gleich 2 Eis vorzeitig zu essen, 
weil sie nicht heil aus dem F├Ârmchen kamen.... ­čść


Deswegen sieht man hier auch nur noch 6 von 8 Eis am Stiel... ­čÖł
Das Eis erneut einfrieren.


Die Karamellbonbons in 4 EL Sahne erw├Ąrmen... 


... und zu dickfl├╝ssigem Karamell verr├╝hren.


Das Karamell in F├Ąden um jedes Eis ziehen, 
es wieder gefrieren lassen...


... oder lieber direkt essen! ­čśő


✪ Yummy! ✪


Das Mandel-Karamell-Eis ist zwar etwas aufw├Ąndiger, 
aber die M├╝he hat sich gelohnt!
Es ist sehr cremig und zugleich knusprig durch die Mandelst├╝ckchen - und das Karamell dazu 
ist einfach nur k├Âstlich! ­čĹî

Wer es lieber fruchtig mag, 
kann hier einmal vorbeischauen:







Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen